Verein und Struktur

Um das Salzkörndl entstehen lassen zu können, hat sich im August 2013 eine Gruppe motivierter Menschen erstmals getroffen. Seit Dezember 2013 sind wir im regulären FoodCoop-Betrieb und wöchentlich gibt es die Möglichkeit bestellte Frisch- & Lagerwaren abzuholen. Das geht über gewohnte Erlebnisse hinaus – es ist ein Zusammentreffen, Austausch und bewusster Konsum. Derzeit sind wir eine bunte Gruppe von ca. 30 Personen.

 

2014-11-25 19.24.15salzköndl 010_klein

 

 

 

 

 

 

 

Organisation
Im monatlichen Plenum werden alle wichtigen Entscheidungen basisdemokratisch getroffen.

Die Vereinsarbeit wird von allen Mitgliedern gemeinsam erledigt. Dazu organisieren wir uns in einzelnen Arbeitsgruppen (zB: Beschaffung, Finanzen, Öffentlichkeitsarbeit, Lagerdienst, Infrastruktur, Mitgliederbetreuung, …).

Als gemeinnütziger Verein sind wir natürlich nicht gewinnorientiert und alle Mitglieder engagieren sich ehrenamtlich. Grundkosten werden über einen kleinen monatlichen Mitgliedsbeitrag finanziert.

Unsere Lebensmittel beziehen wir so regional wie möglich. Außerdem wollen wir vor allem kleine Strukturen fördern. Teils werden die Produkte ins Lager geliefert, teils organisieren wir den Transport selbst.

Unsere Vereinsstatuten sind hier einsehbar.